Zuletzte aktualisiert am

Im Entkoffeinierter Kaffee Vergleich zeigen wir unsere Favoriten und Empfehlungen. Im Anschluss zeigen wir ob es bereits einen entkoffeinierter Kaffee Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt und ob die Testsieger kostenlos einsehbar sind. Gegen Ende des Beitrags finden Sie dann noch Hintergrundinformationen und Erklärungen zu oft gestellten Fragen. Entkoffeinierten Kaffee gibt es in Form von Ganzer Bohne, Gemahlenem Pulver, Instantkaffee, Pads und Kapseln.


Entkoffeinierter Kaffee Vergleich: Unsere 6 Empfehlungen

Unser entkoffeinierter Kaffee Vergleich soll Ihnen auf einen Blick die wichtigsten Entscheidungskriterien liefern. Wir haben zu allen Produkten die nützlichsten Kriterien herausgesucht und in der Tabelle zusammengefasst. Wir haben keine Laboruntersuchungen gemacht.

Ganze Bohne   Gemahlenes Kaffeepulver 
KAUFTIPP
Lavazza Caffè Decaffeinato, 2er Pack (2 x 500 g Packung)
PREISTIPP
Amazon-Marke: Happy Belly Röstkaffee, ganze Bohnen, entkoffeiniert "Decaffeinato" (2 x 500g)
Coffee-Nation BIO & FAIR Der entkoffeinierte Kaffee 500g Bohne, perfekt für Vollautomaten, fair gehandelt und Bio-Qualität
J. Hornig Kaffeebohnen Entkoffeiniert, Entcoff, 500g, mildes und reichhaltiges Aroma, für Vollautomaten, Filterkaffeemaschine und Espressokocher, ganze Bohnen
Kaffeebohnen Entkoffeiniert - UNSER ESPRESSO CREMA - 1000g Ganze Bohnen - für Kaffee-voll-automat, Espressovollautomat - Schonend Gerösteter Bohnen-Kaffee Säurearm Ohne Koffein Blend
Marke
Lavazza
Happy Belly
Coffee-Nation
J. Hornig
UNSER ESPRESSO
Produkt
Caffè Decaffeinato
Decaffeinato
BIO & FAIR
Entcoff
CREMA
Kaffee für Vollautomaten Testsieger
Bester Kaffee für Vollautomaten
Farbe
Hellblau, Blau
Hellblau, Blau, Schwarz
Schwarz
Braun, Grün
Schwarz, Rot, Beige
Verpackung
Tüte
Tüte
Tüte
Tüte
Tüte
Gewicht
1 kg (2x 500 g)
1 kg (2x 500 g)
500 g
500 g
1 kg
Ganze Bohnen
Bohnenmischung
60% Arabica, 40% Robusta
k.A.
100% Arabica
k.A.
Arabica und Robusta, keine Angabe zum Mischungsverhältnis
Röstung
Mittel
Mittel
k.A., wsl. mittel
Mittel
k. A., wsl. mittel
Geschmack
Noten von trockenen Früchten, Schokolade, Karamel
Leicht und ausgewogen
Fein und bekömmlich
Samtig weich, ausgewogen und harmonisch
Würzig und harmonisch im Geschmack
Preis
26,45 EUR
14,99 EUR
14,99 EUR
Preis nicht verfügbar
17,90 EUR
KAUFTIPP
Lavazza Caffè Decaffeinato, 2er Pack (2 x 500 g Packung)
Marke
Lavazza
Produkt
Caffè Decaffeinato
Kaffee für Vollautomaten Testsieger
Farbe
Hellblau, Blau
Verpackung
Tüte
Gewicht
1 kg (2x 500 g)
Ganze Bohnen
Bohnenmischung
60% Arabica, 40% Robusta
Röstung
Mittel
Geschmack
Noten von trockenen Früchten, Schokolade, Karamel
Preis
26,45 EUR
PREISTIPP
Amazon-Marke: Happy Belly Röstkaffee, ganze Bohnen, entkoffeiniert "Decaffeinato" (2 x 500g)
Marke
Happy Belly
Produkt
Decaffeinato
Bester Kaffee für Vollautomaten
Farbe
Hellblau, Blau, Schwarz
Verpackung
Tüte
Gewicht
1 kg (2x 500 g)
Ganze Bohnen
Bohnenmischung
k.A.
Röstung
Mittel
Geschmack
Leicht und ausgewogen
Preis
14,99 EUR
Coffee-Nation BIO & FAIR Der entkoffeinierte Kaffee 500g Bohne, perfekt für Vollautomaten, fair gehandelt und Bio-Qualität
Marke
Coffee-Nation
Produkt
BIO & FAIR
Farbe
Schwarz
Verpackung
Tüte
Gewicht
500 g
Ganze Bohnen
Bohnenmischung
100% Arabica
Röstung
k.A., wsl. mittel
Geschmack
Fein und bekömmlich
Preis
14,99 EUR
J. Hornig Kaffeebohnen Entkoffeiniert, Entcoff, 500g, mildes und reichhaltiges Aroma, für Vollautomaten, Filterkaffeemaschine und Espressokocher, ganze Bohnen
Marke
J. Hornig
Produkt
Entcoff
Farbe
Braun, Grün
Verpackung
Tüte
Gewicht
500 g
Ganze Bohnen
Bohnenmischung
k.A.
Röstung
Mittel
Geschmack
Samtig weich, ausgewogen und harmonisch
Preis
Preis nicht verfügbar
Kaffeebohnen Entkoffeiniert - UNSER ESPRESSO CREMA - 1000g Ganze Bohnen - für Kaffee-voll-automat, Espressovollautomat - Schonend Gerösteter Bohnen-Kaffee Säurearm Ohne Koffein Blend
Marke
UNSER ESPRESSO
Produkt
CREMA
Farbe
Schwarz, Rot, Beige
Verpackung
Tüte
Gewicht
1 kg
Ganze Bohnen
Bohnenmischung
Arabica und Robusta, keine Angabe zum Mischungsverhältnis
Röstung
k. A., wsl. mittel
Geschmack
Würzig und harmonisch im Geschmack
Preis
17,90 EUR

Mehr Infos zu den verschiedenen Kaffeesorten ohne Koffein:

Lavazza – Caffè Decaffeinato

Lavazza Caffè Decaffeinato, 2er Pack (2 x 500 g Packung)
Marke: LavazzaTestsieger
Farbe: Hellblau, Blau
Verpackung: Tüte
Gewicht: 1 kg (2x 500 g)
Ganze Bohnen: Ja
Bohnenmischung: 60% Arabica, 40% Robusta
Röstung: Mittel
Geschmack: Noten von trockenen Früchten, Schokolade, Karamel

Unsere Kaufempfehlung in unserem entkoffeinierter Kaffee Vergleich ist der Lavazza Caffè Decaffeinato. Der Kaffee überzeugte uns und die vielen Kunden vor allem auf Grund seines Geschmacks und der natürlichen Methode der Entkoffeinierung. Der Markenkaffee ist dadurch natürlich auch etwas teurer. Doch der Preis ist es Wert, der Geschmack leidet unter der Entkoffeinierung praktisch gar nicht. Die Mischung mit 40% Robusta ist sehr ausgewogen und dank der mittleren Röstung eignet sich der Kaffee sowohl für normalen Kaffee als auch für Kaffeespezialitäten wie Milchkaffee oder Eiskaffee. Bewertung: Ein hochwertiger entkoffeinierter Kaffee vom italienischen Markenhersteller Lavazza, der seinen koffeinierten Pendants in nichts nachsteht – außer im Preis.


Happy Belly – Decaffeinato

Amazon-Marke: Happy Belly Röstkaffee, ganze Bohnen, entkoffeiniert "Decaffeinato" (2 x 500g)
Marke: Happy BellyEmpfehlung
Farbe: Hellblau, Blau, Schwarz
Verpackung: Tüte
Gewicht: 1 kg (2x 500 g)
Ganze Bohnen: Ja
Bohnenmischung: k.A.
Röstung: Mittel
Geschmack: Leicht und ausgewogen

Auch von der auf den ersten Blick unbekannten Marke Happy Belly gibt es einen Kaffee ohne Koffein, den Decaffeinato, der es zu unserem Preistipp geschafft hat. Dass hinter Happy Belly der Amazon-Konzern steckt, erkennt man beim zweiten Hinsehen allerdings vom Logo her. Entsprechend attraktiv ist im Übrigen der Preis. Bewertung: Gute Bewertungen bei Amazon und dieser Kaffee bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und hat sich die Position als Preistipp redlich verdient. Insofern Sie einen leichten und ausgewogenen Kaffee suchen, sind Sie hier also genau richtig.


 Coffee-Nation – BIO & FAIR

Coffee-Nation BIO & FAIR Der entkoffeinierte Kaffee 500g Bohne, perfekt für Vollautomaten, fair gehandelt und Bio-Qualität
Marke: Coffee-Nation
Farbe: Schwarz
Verpackung: Tüte
Gewicht: 500 g
Ganze Bohnen: Ja
Bohnenmischung: 100% Arabica
Röstung: k.A., wsl. mittel
Geschmack: Fein und bekömmlich

Einen weiteren Kaffee ohne Koffein haben wir mit dem BIO & FAIR „Der Entkoffeinierte“ in unserem Vergleich: Der von Coffee-Nation stammende Kaffee legt den Fokus vor allem auf die Herkunft: Der Kaffee kommt aus Mexiko und wird dort fair angebaut und geerntet. Das bedeutet, dass die Bauern einen garantierten und fairen Lohn erhalten. Das Unternehmen bezieht den Kaffee außerdem direkt von den Bauern und nicht etwa über einen Großhändler. Natürlich trägt der Kaffee bei so viel Nachhaltigkeit auch das Bio-Siegel, was für viele bewusst ökologisch ausgerichtete Käufergruppen sicher von Belang ist. Im Gegenzug ist allerdings ein höherer Preis zu erwarten. Bewertung: Ein fair gehandelter Bio-Kaffee ohne Koffein – wer Wert auf die Herkunft seines Kaffees legt, liegt hier richtig!


J. Hornig – Entcoff

J. Hornig Kaffeebohnen Entkoffeiniert, Entcoff, 500g, mildes und reichhaltiges Aroma, für Vollautomaten, Filterkaffeemaschine und Espressokocher, ganze Bohnen
Marke: J. Hornig
Farbe: Braun, Grün
Verpackung: Tüte
Gewicht: 500 g
Ganze Bohnen: Ja
Bohnenmischung: k.A.
Röstung: Mittel
Geschmack: Samtig weich, ausgewogen und harmonisch

Der Entcoff ist entsprechend seinem Namen ein entkoffeinierter Kaffee vom österreichischen Kaffeehersteller J. Hornig. Kunden kaufen hier eine 500 Gramm Tüte mit ganzen Bohnen, wobei ein wichtiges Detail leider nicht sichtbar ist: Das Mischungsverhältnis der Bohnen. Das weißt darauf hin, dass dieses variiert. Der Geschmack wiederum ist samtig weich und harmonisch, er scheint bei den Kunden auf Amazon sehr gut anzukommen: Bewertung: Schon seitens der Verpackung ein moderner Kaffee ohne Koffein, der auf Amazon mit insgesamt 4 von 5 Sternen bewertet wird.


UNSER ESPRESSO – CREMA

Kaffeebohnen Entkoffeiniert - UNSER ESPRESSO CREMA - 1000g Ganze Bohnen - für Kaffee-voll-automat, Espressovollautomat - Schonend Gerösteter Bohnen-Kaffee Säurearm Ohne Koffein Blend
Marke: UNSER ESPRESSO
Farbe: Schwarz, Rot, Beige
Verpackung: Tüte
Gewicht: 1 kg
Ganze Bohnen: Ja
Bohnenmischung: Arabica und Robusta, keine Angabe zum Mischungsverhältnis
Röstung: k. A., wsl. mittel
Geschmack: Würzig und harmonisch im Geschmack

Der Crema von Unser Espresso ist ein aromatischer und würziger Kaffee für die stärkeren Gemüter. Der entkoffeinierte Kaffee besteht aus einer nicht genau definierten Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen. Er ist säurearm und mit hervorragender Crema verträglich. Entsprechend eignet sich dieser Kaffee vor allem zur Zubereitung von Espresso. Trotz seiner Würze ist er leicht bekömmlich. Leider ist er jedoch etwas teuer. Bewertung: Wenn der Preis nicht ganz so wichtig ist, stattdessen aber der starke Geschmack im Vordergrund steht, gibt es hinsichtlich eines entkoffeinierten Kaffees nur wenig Alternativen!


Gemahlener Kaffee

Empfehlungen für gemahlenen Kaffee ohne Koffein

In unserem entkoffeinierter Kaffee Vergleich haben wir uns nicht nur ganze Bohnen angeschaut, sondern auch einen Blick auf die Varianten mit gemahlenen Bohnen geworfen. Davon sind uns besonders zwei ins Auge gefallen:

Lavazza: Die erste Empfehlung kommt demnach von Lavazza. Der traditionsreiche italienische Kaffeehersteller brilliert seit über einem Jahrhundert mit hochwertigem Kaffee. Auch im Bereich der entkoffeinierten Kaffees bietet Lavazza einiges an Geschmack: Mit dem Caffè Decaffeinato in gemahlener Form, geeignet für alle Arten von Espressomaschinen. Der Kaffee kommt in der bekannten Lavazza-Dose im Zweierpack. Auf Amazon ansehen

Illy: Von Illy gibt es ebenfalls gemahlenen entkoffeinierten Kaffee bzw. Espresso: Den Decaf oder auch Décaféiné. Der Kaffee besteht zu 100% aus Arabica-Bohnen und bringt einen milden und ausbalancierten Geschmack mit. Allerdings gibt es ihn nicht immer in der abgebildeten Dose: Die Verpackung kann variieren. Auf Amazon ansehen


Entkoffeinierter Kaffee Test: Die Testsieger & Ergebnisse

Fast jeder kennt die Stiftung Warentest und Ökotest. Doch es gibt noch weitere Zeitschriften die sich dem Testen von Produkten und Lebensmitteln widmen. Auch Fernsehsendungen haben sich teilweise auf Produkttests spezialisiert. Wir haben für Sie nach einem entkoffeinierter Kaffee Test gesucht und die Ergebnisse in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Zeitschrift Entkoffeinierter Kaffee Test erschienen? Jahr Link Werden Testsieger genannt?
Stiftung Warentest Nein
Konsument.at Nein
Saldo.ch Nein
Haus & Garten Test Nein
SRF Kassensturz Magazin Nein
Ktipp.ch Nein
Ökotest Nein
ETM Testmagazin Nein

Stiftung Warentest: Wir wurden hinsichtlich eines Entkoffeinierter Kaffee Test leider nicht bei der Stiftung Warentest fündig. Der Grund liegt wohl darin, dass es sehr viele Produkte dazu gibt: Diese sind insbesondere einem stetigen Wandel unterworfen, werden also ständig durch neue Rezepturen bzw. Nachfolgeprodukte ersetzt. Hinzu kommen die subjektiven Kriterien und der niedrige Preis, wodurch das Thema Entkoffeinierter Kaffee Test für die Portale uninteressant wird.

Ökotest: Entsprechend der obigen Argumentation haben wir auch bei Ökotest keinen Entkoffeinierter Kaffee Test finden können.

Saldo.ch: Natürlich haben wir auch außerhalb Deutschlands nach einem Entkoffeinierter Kaffee Test geschaut: In der Schweiz und in Österreich. Bei Ktipp.ch bzw. dem Schwesternportal Saldo.ch haben wir aber leider ebenfalls keinen Entkoffeinierter Kaffee Test gefunden.

Wurde auch entkoffeinierte Kaffee vom Discounter getestet?

Leider ist gerade dieses Thema bei den Magazinen zu kurz gekommen: Wir haben bei unserer Recherche überhaupt keinen entkoffeinierter Kaffee Test gefunden. Allerdings gibt es eine Reihe diverser Kaffee Testberichte, darunter zu Bohnen, zu gemahlenem Kaffee und auch zu weiterverarbeiteten Kaffeeprodukten wie Pulverkaffee. Auch hier gibt es allerdings keinen Hinweis auf die Partizipation von entkoffeinierten Produkten. Im Gegenzug wurden dafür immerhin auch Discounter Kaffee Produkte getestet. Eine Alternative für Sie könnte sein, sich zunächst einen Test für koffeinhaltigen Kaffee anzuschauen – und dann das entsprechende Produkt in der entkoffenierten Version zu suchen. Diese Vorgehensweise ist allerdings nicht mit Erfolg garantiert – umso besser, dass wir uns in unserem entkoffeinierter Kaffee Vergleich diesem Umstand annehmen:

Wie kann ein entkoffeinierter Kaffee Test durchgeführt werden?

Würden wir einen entkoffeinierter Kaffee Test durchführen, würden wir dabei insbesondere auf das Geschmackskriterium achten. Allerdings spielen auch weitere, weniger subjektive Fakten, eine wichtige Rolle: Der Preis beispielsweise sowie die Bohnenmischung und die Röstung.

GeschmackPreis-Leistungs-VerhältnisBohnenmischungRöstung
Eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf eines Kaffees, auch oder gerade für einen entkoffeinierten Kaffee, ist der Geschmack. Da dies ein natürlicherweise subjektives Kriterium ist, muss diesem mit einer Reihe von Testpersonen oder professionellen Verkostern begegnet werden.

Käufer von entkoffeiniertem Kaffee legen nicht nur Wert auf den Geschmack, sondern treffen ihren Kaufentscheid auch auf Basis des Preises bzw. durch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Je günstiger ein Kaffee ist, desto besser.

Für viele spielt beim Kauf auch die Bohnenmischung eine Rolle. Glücklicherweise kann dies sehr objektiv bewertet werden, da die meisten Hersteller prozentual die Anteile von Arabica und Robusta Kaffeebohnen in ihrer Kaffeemischung angeben – es gibt aber auch jene, die hier weniger Transparanz an den Tag legen.

Die Röstung des Kaffees bzw. der Kaffeebohnen ist für Käufer ebenfalls von entscheidender Bedeutung, bestimmt sie doch zu einem großen Anteil über den Geschmack und auch über die spätere Nutzung der Bohne als Espresso- oder Kaffeebohne. Es gibt drei Röstgrade: Hell, mittel und dunkel.


Ratgeber zu entkoffeiniertem Kaffee

Im nachfolgenden Text geht es um wichtige Hinweise zu entkoffeiniertem Kaffee. Desweiteren erklären wir spezielle Inhalte, Herstellungsarten und vieles mehr.

Herstellung von entkoffeiniertem Kaffee

Entkoffeinierter Kaffee TestsiegerEntkoffeinierter Kaffee ist Kaffee ohne Koffein. Der chemische Wirkstoff wirkt wie eine Droge und macht sprichwörtlich wach bzw. erhöht die Aufmerksamkeit(spanne). Doch ebenso kann Koffein auch abhängig machen. In hohen Dosen treten zudem Nebenwirkungen auf, insbesondere bei Abwesenheit von Koffein: Zittern oder Unruhe zum Beispiel. Außerdem gibt es Szenarien wie beispielsweise Krankheiten, in denen Koffein nicht eingenommen werden darf.

Aus diesem Grund gibt es entkoffeinierten Kaffee: Die Entkoffeinierung findet noch vor der Röstung bei der ganzen Bohne statt. Es gibt mehrere Methoden, die Bohne zu entkoffeinieren. Sie alle basieren auf zwei Grundprinzipien: Das Herauslösen mit Hilfe eines Lösungsmittels oder die Nutzung des osmotischen Drucks.

Entkoffeinierter Kaffee in der Schwangerschaft & Stillzeit

In der Stillzeit und in der Zeit der Schwangerschaft ist seitens der Mutter auf Koffein zu verzichten. Zu groß sind die Risiken für das Kind bzw. für dessen Entwicklung. Zu dem Verzicht auf Koffein zählt damit auch Kaffee.

Viele werdende Eltern haben sich zuvor jedoch an dieses traditionelle Getränk der westlichen Welt gewöhnt und können nur schwer darauf verzichten. Die Lösung bietet entkoffeinierter Kaffee. Zwar enthält dieser kein Koffein, doch zu einem gewissen Grad wird damit das Bedürfnis nach Kaffee dennoch gestillt, hauptsächlich über den nach wie vor bestehenden typischen und je nach Sorte sehr vielfältigen Geschmack, der einem koffeinhaltigen Kaffee in der Regel in nichts nachsteht.

Entkoffeinierter Kaffee ohne Dichlormethan?

Kaffee wird mit Hilfe chemischer Verfahren entkoffeiniert, bei dem der rohen Kaffeebohne, also noch vor der Röstung, das Koffein entzogen wird. Dabei gibt es verschiedene Ansätze. Sehr häufig werden Lösungsmittel verwendet:

Alles begann vor einigen Jahrzehnten mit dem Herauslösens des Koffeins mit Hilfe von Benzol. Da dies alsbald jedoch als krebserregend eingestuft wurde, entwickelten sich andere Verfahren mit neuen Lösungsmitteln. Heutzutage wird Kaffee entweder mit Dichlormethan oder mit Essigsäureethylester bzw. Ethylacetat entkoffeiniert. Letzteres ist seitens der gesundheitlichen Bedenken etwas besser, allerdings handelt es sich bei beidem am Ende um chemische Lösungsmittel. Diese sind im entkoffeinierten Produkt jedoch praktisch nicht mehr nachweisbar. Wer trotzdem eine Alternative sucht, wird in der Press-Wasser-Methode fündig, bei welcher der osmotische Druck zur Entkoffeinierung genutzt wird:

Mit Hilfe von Wasser werden den Kaffeebohnen sämtliche Inhaltsstoffe entzogen. Danach wird dieser Lösung das Koffein entzogen. Neue Kaffeebohnen werden nun in die Lösung eingelegt, die daraufhin nur das Koffein dieser Bohnen herauszieht. Je nachdem, wie oft dieser Vorgang wiederholt wird, steigt der Grad der Entkoffeinierung – gleichzeitig wird der Kaffee dadurch aber auch deutlich teurer.

Probleme bei Bluthochdruck?

Bei Bluthochdruck ist Kaffee auf Grund seines enthaltenen Koffeins nur schwer verträglich. Je nach Ausmaß der Volkskrankheit Bluthochdruck ist die Einnahme seitens des Artztes sogar untersagt – jedenfalls insofern dieser Wille vom Patienten auch befolgt wird. Entkoffeinierter Kaffee ist dann eine Alternative.

Entkoffeinierter Kaffee Testbericht (1)

Ist entkoffeinierter Kaffee schädlich und ungesund?

Entkoffeinierter Kaffee ist im eigentlichen Sinne keinesfalls ungesund oder schädlich. Fest steht allerdings auch, dass es gesündere Getränke gibt. Tatsächlich fällt bei entkoffeiniertem Kaffee für viele der eigentliche Nutzen des Kaffees weg: Das Koffein. Wer hingegen auf den Geschmack von Kaffee Wert legt, der findet in entkoffeiniertem Kaffee genauso wie in koffeinhaltigem Kaffee seine Erfüllung.

Tatsache ist hier auch, dass Genußtrinker nicht so viel Kaffee trinken, wie Kaffeetrinker mit Blick auf das Koffein. Deshalb ist alleine schon auf Basis des weniger frequenten Trinkens davon auszugehen, dass entkoffeinierter Kaffee im Zusammenhang mit dem Trinkverhalten weniger schädlich und ungesung ist, als koffeinhaltiger Kaffee.

Definition: Bio Kaffee und Fair Trade

Bio Kaffee: Bio Kaffee ist Kaffee aus biologischem Anbau. Leider gibt es hier nach wie vor keine einheitliche Definition und insbesondere keine garantierten Kontrollen. Dennoch ist davon auszugehen, dass Biokaffee entsprechend anderen Kaffees derselben Region ökologisch nachsichtiger angebaut wird.

Fair Trade Kaffee: Bei Fair Trade Kaffee wird sichergestellt, dass der Kaffeeanbau nicht zu einer Art moderner Sklavenwirtschaft wird. Fair Trade Kaffee sichert den Kaffeebauern einen fairen und garantierten Lohn.

Erhältlich im Supermarkt bei Aldi, Lidl, Tchibo & mehr

Tchibo: Entkoffeinierter Kaffee ist natürlich in einem Kaffeehaus wie Tchibo erhältlich. Er kann dort entweder in Bohnen oder gemahlen gekauft, zum Mitnehmen bestellt oder noch vor Ort getrunken werden.

Aldi: Da Kaffee und entkoffeinierter Kaffee ein Massenprodukt sind, gibt es ihn natürlich auch bei Aldi. Die Supermarktkette bietet ihre Kaffeeprodukte sowie die anderen Produkte zu besonders günstigen Preisen an.

Lidl: In direkter Konkurrenz zu Aldi steht Lidl: Der Hersteller setzt ebenfalls auf günstige Preise und hat entkoffeinierten Kaffee ebenso wie Aldi dauerhaft in seinem Sortiment. Es gibt manchmal auch Angebote – am Besten schauen Sie diesbezüglich online nach.

Koffenfreier Kaffee als Instant Kaffee und Pads erhältlich?

Entkoffeinierter Kaffee ist auch als Instant Kaffee oder als Kaffee Pad erhältlich. Sogar als Kapselkaffee kann entkoffeinierter Kaffee getrunken werden. Da der Kaffee schon vor dem Rösten entkoffeiniert wird, können auch sämtliche Kaffeeprodukte daraus hergestellt werden. Allerdings sind sie durch den zusätzlichen Verfahrensschritt in der Regel teurer als ihre koffeinhaltigen Pendants für Padmaschinen und Kapselmaschinen.


 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: 

Matthias Kraus
Letzte Artikel von Matthias Kraus (Alle anzeigen)