Im Bio Kaffee Vergleich zeigen wir unsere Favoriten und Empfehlungen. Im Anschluss zeigen wir ob es bereits einen Bio Kaffee Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt und ob die Testsieger kostenlos einsehbar sind. Gegen Ende des Beitrags finden Sie dann noch Hintergrundinformationen und Erklärungen zu bestimmten wichtigen Themen.


Bio Kaffee Vergleich: Unsere 6 Empfehlungen

Unser Bio Kaffee Vergleich soll Ihnen auf einen Blick die wichtigsten Entscheidungskriterien liefern. Wir haben zu allen Produkten die nützlichsten Kriterien herausgesucht und in der Tabelle zusammengefasst. Wir haben keine Laboruntersuchungen gemacht.

Ganze Bohne   Gemahlenes Kaffeepulver 
KAUFTIPP
Café Royal Crema Bio Fairtrade Max Havelaar Professional Line Bohnenkaffee, 1er Pack (1 x 1 kg)
PREISTIPP
J. Hornig Kaffeebohnen Bio & Fair Trade, Caffè Crema Bio, 1000g, kräftig nussiges Aroma, perfekt für Espresso, Cappuccino und Mokka, ganze Bohnen
Alnatura Bio Espresso, ganze Bohne, 500 g
☘️ BIO Kaffeebohnen 1kg | Biologische Arabica Kaffee Ganze Bohnen | Single Origin Mexiko Frida | Säurearm | Traditionelle Röstung
Lavazza Kaffeebohnen - Tierra Bio Organic - 100 % Bio Arabica Bohnen - 1er Pack (1 x 1 kg)
VOLLMER Caffè Crema in ganzen Bohnen - Premium Kaffee aus Privatrösterei - Bio Fairtrade Kaffeebohnen - Frisch und schonend geröstet im Münsterland - 500g ganze Bohne mittlere Röstung
Marke
Cafe Royal
J. Hornig
Alnatura
ORIGEENS
Lavazza
Vollmer
Produkt
Crema Professional Line
Caffè Crema Bio
Bio Espresso
Frida
Tierra Organic
Caffè Crema
Bio Kaffee Testsieger
Bester Bio Kaffee
Farbe
Schwarz, Blau
Beige, Braun
Braun
Braun, Weiß, Bunt
Grün
Bronze, Hellblau
Zertifizierung
Bio, Fairtrade
Bio, Fairtrade
Bio
Bio
Bio, UTZ
Bio, Fairtrade
Gewicht
1 kg
1 kg
500 g
1 kg
1 kg
500 g
Verpackung
Tüte
Tüte
Tüte
Tüte
Tüte
Tüte
Bohnenmischung
100% Arabica (ganze Bohnen)
Arabica und Robusta (ganze Bohnen, Mischungsverhältnis nicht angegeben)
Arabica und Robusta (ganze Bohnen, Mischungsverhältnis nicht angegeben)
100% Arabica (ganze Bohnen)
100% Arabica (ganze Bohnen)
Arabica und Robusta (ganze Bohnen)
Röstung
Mittel
Mittel
Dunkel
Mittel
Dunkel
Mittel
Geschmack
Intensiv, aromatisch und kräftig, dezente Kakao-Note
Kräftig mit starkem Aroma, nussig und mit ausgeprägter Crema, säurearm
Kräftig, säurearm, intensiv
Intensiv, aromatische Noten von Malz, Haselnuss und Toast
Fruchtig und floral, sehr intensiv
Elegant und edel, mit Schokolade- und Fruchtnote, wenig Bitterstoffe, samtig weiche Crema
Preis
13,99 EUR
17,99 EUR
7,35 EUR
25,97 EUR
16,67 EUR
14,99 EUR
KAUFTIPP
Café Royal Crema Bio Fairtrade Max Havelaar Professional Line Bohnenkaffee, 1er Pack (1 x 1 kg)
Marke
Cafe Royal
Produkt
Crema Professional Line
Bio Kaffee Testsieger
Farbe
Schwarz, Blau
Zertifizierung
Bio, Fairtrade
Gewicht
1 kg
Verpackung
Tüte
Bohnenmischung
100% Arabica (ganze Bohnen)
Röstung
Mittel
Geschmack
Intensiv, aromatisch und kräftig, dezente Kakao-Note
Preis
13,99 EUR
PREISTIPP
J. Hornig Kaffeebohnen Bio & Fair Trade, Caffè Crema Bio, 1000g, kräftig nussiges Aroma, perfekt für Espresso, Cappuccino und Mokka, ganze Bohnen
Marke
J. Hornig
Produkt
Caffè Crema Bio
Bester Bio Kaffee
Farbe
Beige, Braun
Zertifizierung
Bio, Fairtrade
Gewicht
1 kg
Verpackung
Tüte
Bohnenmischung
Arabica und Robusta (ganze Bohnen, Mischungsverhältnis nicht angegeben)
Röstung
Mittel
Geschmack
Kräftig mit starkem Aroma, nussig und mit ausgeprägter Crema, säurearm
Preis
17,99 EUR
Alnatura Bio Espresso, ganze Bohne, 500 g
Marke
Alnatura
Produkt
Bio Espresso
Farbe
Braun
Zertifizierung
Bio
Gewicht
500 g
Verpackung
Tüte
Bohnenmischung
Arabica und Robusta (ganze Bohnen, Mischungsverhältnis nicht angegeben)
Röstung
Dunkel
Geschmack
Kräftig, säurearm, intensiv
Preis
7,35 EUR
☘️ BIO Kaffeebohnen 1kg | Biologische Arabica Kaffee Ganze Bohnen | Single Origin Mexiko Frida | Säurearm | Traditionelle Röstung
Marke
ORIGEENS
Produkt
Frida
Farbe
Braun, Weiß, Bunt
Zertifizierung
Bio
Gewicht
1 kg
Verpackung
Tüte
Bohnenmischung
100% Arabica (ganze Bohnen)
Röstung
Mittel
Geschmack
Intensiv, aromatische Noten von Malz, Haselnuss und Toast
Preis
25,97 EUR
Lavazza Kaffeebohnen - Tierra Bio Organic - 100 % Bio Arabica Bohnen - 1er Pack (1 x 1 kg)
Marke
Lavazza
Produkt
Tierra Organic
Farbe
Grün
Zertifizierung
Bio, UTZ
Gewicht
1 kg
Verpackung
Tüte
Bohnenmischung
100% Arabica (ganze Bohnen)
Röstung
Dunkel
Geschmack
Fruchtig und floral, sehr intensiv
Preis
16,67 EUR
VOLLMER Caffè Crema in ganzen Bohnen - Premium Kaffee aus Privatrösterei - Bio Fairtrade Kaffeebohnen - Frisch und schonend geröstet im Münsterland - 500g ganze Bohne mittlere Röstung
Marke
Vollmer
Produkt
Caffè Crema
Farbe
Bronze, Hellblau
Zertifizierung
Bio, Fairtrade
Gewicht
500 g
Verpackung
Tüte
Bohnenmischung
Arabica und Robusta (ganze Bohnen)
Röstung
Mittel
Geschmack
Elegant und edel, mit Schokolade- und Fruchtnote, wenig Bitterstoffe, samtig weiche Crema
Preis
14,99 EUR

Mehr Infos zu den Produkten im Vergleich:

Cafe Royal – Crema Professional Line

Angebot
Café Royal Crema Bio Fairtrade Max Havelaar Professional Line Bohnenkaffee, 1er Pack (1 x 1 kg)
Marke: Cafe RoyalTestsieger
Farbe: Schwarz, Blau
Zertifizierung: Bio, Fairtrade
Gewicht: 1 kg
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: 100% Arabica (ganze Bohnen)
Röstung: Mittel
Geschmack: Intensiv, aromatisch und kräftig, dezente Kakao-Note

Der Bio und Fairtrade Kaffee Crema Professional Line von Cafe Royal ist in unserem Bio Kaffee Vergleich unsere Kaufempfehlung. Der Kaffee wird in der Tüte geliefert, welche ganze Bohnen beinhaltet. Die Bohnenmischung ist zu 100% Arabica. Das sowie die mittlere Röstung sorgen für einen intensiven, aromatischen und kräftigen Geschmack. Hinzu gesellt sich eine sanfte Kakao-Note. Der Kaffee eignet sich daher insbesondere als Basis für Kaffeespezialitäten oder als Kaffee alleine. Bewertung: Ein Bio Kaffee, der nicht nur uns, sondern inzwischen auch über 100 Kunden auf Amazon sehr überzeugt: Die Zertifizierung passt ebenso wie die Mischung, der Preis ist angemessen.

 


J. Hornig – Caffè Crema Bio

Angebot
J. Hornig Kaffeebohnen Bio & Fair Trade, Caffè Crema Bio, 1000g, kräftig nussiges Aroma, perfekt für Espresso, Cappuccino und Mokka, ganze Bohnen
Marke: J. HornigEmpfehlung
Farbe: Beige, Braun
Zertifizierung: Bio, Fairtrade
Gewicht: 1 kg
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: Arabica und Robusta (ganze Bohnen, Mischungsverhältnis nicht angegeben)
Röstung: Mittel
Geschmack: Kräftig mit starkem Aroma, nussig und mit ausgeprägter Crema, säurearm

Der Caffè Crema Bio von J. Hornig ist eine Mischung ganzer Arabica und Robusta Bohnen und unser Preistipp. Das genaue Mischungsverhältnis ist leider nicht angegeben – vielleicht behält sich der Hersteller damit vor, dieses zu variieren um flexibler zu produzieren. So oder so stimmt hier der Geschmack, der kräftig ist und mit einer Note von Nuss akzentuiert. Der geringe Säuregehalt und die ausgeprägte Crema tragen ihr übriges zum Geschmack bei. Hinsichtlich der Zertifizierung liegt hier nicht nur Bio, sondern auch das Fairtrade-Siegel vor. Zu guter Letzt ist auch das, was dem Caffè Crema Bio diesen Platz hier eingebracht hat, zu bemerken: Der gute Preis. Bewertung: Ein preislich attraktiver Bio-Kaffee mit einer zwar unbekannten aber wohlschmeckenden Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen.

 


Alnatura – Bio Espresso

Alnatura Bio Espresso, ganze Bohne, 500 g
Marke: Alnatura
Farbe: Braun
Zertifizierung: Bio
Gewicht: 500 g
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: Arabica und Robusta (ganze Bohnen, Mischungsverhältnis nicht angegeben)
Röstung: Dunkel
Geschmack: Kräftig, säurearm, intensiv

Mit Alnatura haben wir einen weiteren sehr bekannten und beliebten Bio Espresso in unserem Sortiment: Die Bio-Marke stellt Ihnen hiermit eine kräftige Espresso-Bohne zur Verkostung, die in einem säurearmen und intensiv schmeckenden Espresso aufgeht. Dank der dunklen und langen Röstung entwickelt sich ein ausdrucksstarker Geschmack. Der Kaffee stammt aus biologischer Landwirtschaft und wurde von Ökotest mit dem Urteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Den Geschmack haben auf Amazon bisher leider nur 6 Kunden bewertet – doch mit 4 von 5 Sternen kann sich das Urteil sehen lassen. Bewertung: Wir können Ihnen diesen Bio Kaffee bzw. Bio Espresso empfehlen – vor allem, wenn Sie auf der Suche nach einer Bohne sind, die besonders kräftig im Geschmack ist.

 


ORIGEENS – Frida

☘️ BIO Kaffeebohnen 1kg | Biologische Arabica Kaffee Ganze Bohnen | Single Origin Mexiko Frida | Säurearm | Traditionelle Röstung
Marke: ORIGEENS
Farbe: Braun, Weiß, Bunt
Zertifizierung: Bio
Gewicht: 1 kg
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: 100% Arabica (ganze Bohnen)
Röstung: Mittel
Geschmack: Intensiv, aromatische Noten von Malz, Haselnuss und Toast

Der Bio Kaffee Frida von Origeens kommt nicht unbedingt aus dem Hauptanbaugebiet für Kaffee, sondern aus Mexico. Entsprechend darf hier mehr von der Bio-Zertifizierung erwartet werden, einfach, weil die Standards höher sind. Die Bohnenmischung besteht zu 100% aus Arabica Bohnen, geröstet wurde traditionell und zudem ist der Kaffee sehr säurearm. Hinzu kommt die Tatsache, dass interessante Noten von Malz, Haselnuss und Toast ven Geschmack komplettieren. Einziges Manko: Der hohe aber gerechtfertigte Preis. Bewertung: Wer etwas tiefer in die Tasche greifen will bzw. kann, der bekommt hier einen Bio Kaffee, der wie nur wenige andere sein Siegel wirklich wert ist.

 


Lavazza – Tierra Organic

Lavazza Kaffeebohnen - Tierra Bio Organic - 100 % Bio Arabica Bohnen - 1er Pack (1 x 1 kg)
Marke: Lavazza
Farbe: Grün
Zertifizierung: Bio, UTZ
Gewicht: 1 kg
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: 100% Arabica (ganze Bohnen)
Röstung: Dunkel
Geschmack: Fruchtig und floral, sehr intensiv

Der Tierra Organic von Lavazza ist ein Bio Kaffee mit äußerst intensivem Geschmack. Geeignet für Kaffeevollautomat, Siebträgermaschine oder auch klassische Kaffeemaschine (nach vorherigem mahlen). Die Bohnenmischung besteht zu 100% aus Arabica Bohnen. Hinsichtlich der Aromen kann der Tierra Organic mit fruchtigen und blumigen Noten aufwarten. Der Kaffee ist dank der Röstung und des intensiven Geschmacks besonders für Espresso oder als Basis für Milchkaffeespezialitäten geeignet. Was fraglich bleibt ist hingegen, wie „Bio“ der Kaffee wirklich ist. Einerseits entstammt er einem Großkonzern von Welt, andererseits ist er überaus günstig. Damit wurde auch schon der Hauptvorteil erwähnt: Der niedrige Preis. Bewertung: Ein günstiger Bio Kaffee vom Markenhersteller Lavazza mit sehr intensivem Geschmack.

 


Vollmer – Caffè Crema

VOLLMER Caffè Crema in ganzen Bohnen - Premium Kaffee aus Privatrösterei - Bio Fairtrade Kaffeebohnen - Frisch und schonend geröstet im Münsterland - 500g ganze Bohne mittlere Röstung
Marke: Vollmer
Farbe: Bronze, Hellblau
Zertifizierung: Bio, Fairtrade
Gewicht: 500 g
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: Arabica und Robusta (ganze Bohnen)
Röstung: Mittel
Geschmack: Elegant und edel, mit Schokolade- und Fruchtnote, wenig Bitterstoffe, samtig weiche Crema

Der Caffè Crema von Vollmer, einer deutschen Privatrösterei aus dem Münsterland, hat sich ebenfalls einen Platz in unserem Bio Kaffee Vergleich gesichert. Überzeugt hat uns hier vor allem die handwerkliche Tätigkeit, die mit diesem Kaffee verbunden ist: Hier kaufen Sie keinen „Maschinenkaffee“ vom Großkonzern, sondern einen Kaffee von einer kleineren Privatrösterei, der zu 100% von Fairtrade-Bauern stammt und biologisch angebaut wurde. Der Geschmack ist mit einer Schokonote versehen und trägt ein fruchtiges Aroma, insgesamt ist er wenig bitter und elegant bzw. edel. Bei all diesen Vorteilen muss es auch einen Nachteil geben. Dieser ist schnell als ein hoher Preis identifiziert. Bewertung: Teuer, aber sein Geld wert, insofern Sie einen eleganten Kaffee mit Röstung in Deutschland suchen, der mit einer samtig weichen Crema daherkommt.


GEMAHLEN

Empfehlung für Bio Kaffee Pulver (gemahlen)

Mount Hagen – Arabica Kaffee

Mount Hagen Röstkaffee gemahlen FairTrade, Naturland, 2er Pack (2 x 500 g) - Bio
Marke: Mount HagenTestsieger
Farbe: Schwarz
Zertifizierung: Bio, Fairtrade
Gewicht: 1 kg (2x 500 g)
Verpackung: Tüte
Bohnenmischung: 100% Arabica (gemahlen)
Röstung: Leicht
Geschmack: Harmonische Säure, mild

Natürlich wissen wir, dass nicht alle Leser über eine Kaffeemühle oder einen Kaffeevollautomaten verfügen. Deshalb haben wir mit dem Arabica Kaffee von Mount Hagen auch noch eine gemahlene Variante eines Bio Kaffees in unserem Vergleich. Der Bio Kaffee ist mild und hat eine harmonische Säure. Damit ist er ideal für den täglichen Kaffee am Morgen geeignet. Die Mischung besteht zu 100% aus Arabica Bohnen verschiedener Herkunftsländer, wobei jedoch alle Lieferanten Fairtrade-zertifiziert sind und biologisch anbauen. Bewertung: Ein gemahlener Kaffee, um entspannt und kräftig in den Alltag zu starten – mit gutem Gewissen, dank Bio- und Fairtrade-Zertifizierung.

 


Bio Kaffee Test: Die Testsieger & Ergebnisse

Fast jeder kennt die Stiftung Warentest und Ökotest. Doch es gibt noch weitere Zeitschriften die sich dem Testen von Produkten und Lebensmitteln widmen. Auch Fernsehsendungen haben sich teilweise auf Produkttests spezialisiert. Wir haben für Sie nach einem Bio Kaffee Test gesucht und die Ergebnisse in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Zeitschrift Bio Kaffee Test erschienen? Jahr Link Werden Testsieger genannt?
Stiftung Warentest Ja 2009 Link Ja
Konsument.at Nein
Saldo.ch Nein
Haus & Garten Test Nein
SRF Kassensturz Magazin Nein
Ktipp.ch Nein
Ökotest Ja 2013 Link Ja
ETM Testmagazin Nein

Bio Kaffee Test und VergleichStiftung Warentest: Wir konnten bei der Stiftung Warentest leider nur einen Kaffee Test finden, der aus dem Jahr 2009 stammt. Das heißt, dass dieser Test mehr als 10 Jahre alt und dementsprechend veraltet ist. Interessanterweise deckt er aber auf, was heute oft noch berichtet wird: Viele Kaffees schmecken annähernd gleich.

Ökotest: Bei Ökotest haben wir einen aktuelleren Bio Kaffee Test gefunden, allerdings ist auch dieser schon mehrere Jahre alt. Er stammt aus dem Jahr 2013 und legt offen, dass vor allem der Bio Kaffee überzeugt. Im Bio Kaffee Test waren vor allem bekannte Marken wie Jacobs, Dallmayr, Eduscho und Tchibo.

Saldo.ch: Auf Schweizer Seite konnten wir leider keinen Bio Kaffee Test finden. Wir haben hier nicht nur bei Saldo.ch, sondern auch bei dessen Schwesternportal Ktipp.ch geschaut. Hinsichtlich eines Bio Kaffee Test war die Suche auch im Kontext auf Verweise auf andere Magazine jedoch erfolglos.

Wurde auch Discounter Bio Kaffee getestet?

Ja, auch Discounter Bio Kaffee wurde zumindest in dem Bio Kaffee Test von Ökotest getestet. Jacobs beispielsweise ist ein solcher. Das ist deshalb von Wichtigkeit, weil die Leser damit das volle Spektrum unterschiedlicher Klassen von Kaffee im Bio Kaffee Test bekommen. Nur so lässt sich zudem eine ausreichend große Lesergruppe ansprechen, denn die meisten Leser kaufen Kaffee nunmal im Discounter – das war auch schon im Jahr 2013 so.

Worauf sollte bei einem Bio Kaffee Test geachtet werden?

Bei einem Bio Kaffee Test muss insbesondere darauf geachtet werden, dass der Geschmack in all seiner Weite erfasst und beschrieben wird. Da dies ein besonders wichtiges, zugleich aber subjektives Kriterium ist, müssen mehrere Verkoster engagiert werden. Neben dem Geschmack ist der Inhalt bzw. die Bohnemischung ebenso wichtig wie die Röstung und die Verpackung.

GeschmackBohnenmischungRöstungVerpackung
Der Geschmack spielt beim Kaffee eine ganz besonders tragende Rolle. Hinsichtlich der Bewertung und Beschreibung ist hier sehr viel Raum für die Ausführungen der Tester in einem Bio Kaffee Test.

Von Belang ist für viele Kaffeetrinker auch die Bohnenmischung: Einige Kaffeehersteller geben zwar an, ob Arabica und/oder Robusta enthalten ist, schreiben allerdings kein Mischungsverhältnis dazu. Je mehr Transparenz, desto besser!

Es gibt grob unterteilt drei verschiedene Röstgrade: Hell, mittel und dunkel. Je dunkler, desto länger und insbesondere heißer wurde geröstet und desto intensiver ist der Geschmack. Über die Röstung lässt sich daher insbesondere die Intensität des Kaffees auf Basis seiner Röstaromen abschätzen.

Ja, beim Kauf von Bio Kaffee kommt es auch auf die Verpackung an. Wiederverschließbare Aromaschutz-Verpackungen beispielsweise sind einfacher hanzuhaben, als die bekannten vakuumierten Kaffeequader.

[/su_spoiler]

Ratgeber zu Bio Kaffee

Im nachfolgenden Text geht es um wichtige Hinweise zu Bio Kaffee. Desweiteren erklären wir spezielle Inhalte, Herstellungsarten und vieles mehr.

Definition: Bio Kaffee

Bio Kaffee TestsiegerBio Kaffee ist Kaffee aus biologisch kontrolliertem Anbau. Diese Definition alleine lässt leider sehr viel Spielraum für die Geschäftstätigkeit bzw. den tatsächlichen Anbau, denn die Art der Kontrolle ist stark vom jeweiligen Land, in dem der Kaffee angebaut wird, abhängig. Ein „Bio“ aus Kolumbien ist beispielsweise nicht gleich dem „Bio“ aus Deutschland.

Je höher das Herkunftsland entwickelt ist, desto mehr können Sie auch auf das Bio-Siegel vertrauen. Bio Kaffee aus Mexico beispielsweise hat unserer Meinung nach die für Kaffee höchsten Bio Standards – und ist daher auch entsprechend teuer. Aber selbst in Deutschland gibt es Unterschiede hinsichtlich des Biosiegels. Dazu später mehr.

Herstellung von entkoffeiniertem Kaffee

Entkoffeinierter Kaffee lässt sich auf verschiedene Art und Weise herstellen. Ausgangsprodukt ist dabei immer die noch ganze und ungeröstete(!) Kaffeebohne. Aus dieser wird entweder durch ein Lösungsmittel oder durch osmotischen Druck das Koffein herausgelöst. Bei ersterem wird die Bohne in Essigsäureethylester bzw. Ethylacetat oder Dichlormethan eingelegt. Früher wurde dafür sogar das heute als krebserregend eingestufte Benzol verwendet.

Die Lösemittel-Methode ist sehr wirtschaftlich und wird daher auch häufig eingesetzt. Deutlich unbedenklicher ist hingegen die Wasser-Press-Methode basierend auf dem osmotischen Druck: Hier braucht man zwei Portionen Kaffeebohnen. Von der ersten werden mit Wasser sämtliche Inhaltsstoffe entzogen. Aus dem Wasser wird dann das Koffein herausgelöst, woraufhin die zweite Portion im Wasser eingelegt wird – dieses entzieht den Bohnen nun nur noch das Koffein.

Vergleich verschiedener Bio Siegel

Bio Kaffee KaufempfehlungEuropäisches Bio-Siegel: Das europäische Bio Siegel bzw. das EU-Bio-Logo bedeutet, dass der Herstellbetrieb durch eine Kontrollstelle nach den entsprechenden EU-Vorschriften für den ökologischen Landbau zertifiziert wurde. Das EU-Bio-Siegel sieht aus wie eine hellgrüne Flagge, wobei mit den EU-Sternen die Kontur eines Blattes geformt wird.

Deutsches Staatliches Bio-Siegel: Das staatliche deutsche Bio Siegel hingegen ist ein Sechseck, indem das Kürzel „Bio“ zu lesen ist, mit dem Hinweis „nach EG-Öko-Verordnung“. Das deutsche staatliche Biosiegel kann zusammen mit dem EU-Bio-Siegel auf die Packung gedruckt werden. Genauere Infos dazu am Ende unseres Bio Kaffee Vergleichs.

Demeter Bio-Siegel: Das Demeter Bio Siegel ist eine besondere Zertifizierung, die sich in einigen Details von der EU-Bio-Verordnung unterscheidet. Auch hier verweisen wir auf weitere Informationen am Ende unseres Bio Kaffee Vergleichs.

Naturland Bio-Siegel: Nach dem europäischen Bio-Siegel und dem deutschen staatlichen Bio-Siegel ist das Naturland Bio-Siegel wohl das bekannteste: Es bestätigt, dass das Produkt entsprechend der Naturland Richtlinien hergestellt wurde. Diese Richtlinien werden von einem eingetragenen Verein, dem Naturland e.V., koordiniert.

Bioland Bio-Siegel: Der größte Anbauverband für ökologische Landwirtschaft in Deutschland ist Bioland. Die entsprechende Marke ist bereits seit 1978 als Warenzeichen eingetragen. Auch hierhinter steckt ein Verein, der Bioland Verband für organisch-biologischen Landbau e.V.

Wo kaufen:  Aldi, Rewe, Rossmann, Tchibo & Edeka

Aldi: Sie können auch beim Discounter Aldi Bio Kaffee kaufen. Konkret handelt es sich dabei um den Amaroy Premium Röstkaffee Bio Kaffee, der zu 100% aus Arabica-Bohnen besteht und filterfein gemahlen wurde. Hier geht es direkt zur Online-Präsenz von Aldi (Süd): aldi-sued.de

Rosmann: Bei Rossmann, der Drogeriekette, finden Sie hinsichtlich Bio Kaffee einen Bio Kaffee von Alnatura. Auch dieser ist bereits gemahlen, er hat weiterhin einen kräftigen Geschmack. Schauen Sie sich den Kaffee direkt im Online-Shop an: rossmann.de

Edeka: Bei Edeka finden Sie nicht nur Bio-Kaffee, sondern auch noch Fairtrade-Kaffee. Die zusätzliche Zertifizierung sieht man ganz schnell am Preis, der im Vergleich zu den Bio Kaffees von Aldi und Rewe deutlich höher liegt. Hier können Sie den Edeka Bio Caffè Crema, der übrigens nicht gemahlen ist, kaufen: edeka.de

Rewe: Auch bei Rewe werden Sie hinsichtlich eines Bio Kaffees fündig, und zwar gleich mehrmals. Es gibt Bio Kaffee von der eigenen Marke ebenso wie von der Premium-Rewe-Marke (Feine Welt) als auch von anderen Herstellern (Gepa). Suchen Sie online nach den Produkten: rewe.de

Tchibo: Die Anlaufstelle schlechthin ist in Sachen Kaffee natürlich das Kaffeehaus Tchibo, der inzwischen nicht nur Kaffee (und Kuchen) verkauft, sondern eine Reihe weiterer Produkte im Kontext des Heimbedarfs. Der Tchibo Bio Kaffee genießt einen sehr guten Ruf. Schauen Sie sich die einzelnen Bio Kaffees hier an: tchibo.de

Was ist Fair-Trade Kaffee?

Fairtrade Kaffee stellt sicher, dass die Kleinbauernfamilien bzw. die Kaffeebauern für ihren Kaffee einen anständigen Lohn erhalten. Auf diese Weise soll nicht nur deren Existenz, sondern auch die Qualität des Kaffees gesichert werden. Dies gilt insbesondere angesichts der nahenden oder existenten Herausforderungen wie Klimawandel, schwache Verhandlungsposition, schwankender Weltmarktpreis und steigende Lebenshaltungs- und Landwirtschaftskosten.

Das Fairtrade-Logo bzw. die dahintersteckende Organisation stellt sicher, dass die Kleinbauern zusammengeschlossen arbeiten und dadurch bessere Verhandlungspositionen erhalten, dass sie Zugang zu Beratungen ebenso wie zu Krediten bekommen und dass sie bei Anpassungen an den Klimawandel unterstützt werden. Außerdem soll damit die Produktivität und Qualität gesteigert werden.


Interessante Links und Quellen


Andere Kaffeesorten:

 

Matthias Kraus
Letzte Artikel von Matthias Kraus (Alle anzeigen)